Vita Dr. Hoffmann

  • Studium der Humanmedizin an der LMU München und der FU Berlin

  • Staatsexamen im Jahre 2000

  • 2000-2002 Arzt im Praktikum in der Schlossparkklinik Berlin (Chefarzt Prof. K.v. Werder) mit Ausbildung in Gastroenterologie, Rheumatologie und Diabetologie

  • 2002-2007 Assistenzarzt in der Kardiologie der DRK-Kliniken Westend, Berlin (Chefarzt Dr. R. Schoeller) mit Tätigkeit in der kardiologischen Funktionsdiagnostik, auf der Intensivstation, in der Rettungsstelle und als Notarzt der Berliner Feuerwehr

  • 2007 Facharzt für Innere Medizin (Berliner Ärztekammer)

  • 2007-2009 Oberarzt am HerzGefässZentrum Bern, Schweiz (Chefarzt Prof. B. Meyer) mit Tätigkeit in der Funktionsdiagnostik und im Herzkatheterlabor

  • 2008 Schwerpunktbezeichnung Kardiologie (Berliner Ärztekammer)

  • seit 2009 ambulante Tätigkeit als Internist und Kardiologe in Berlin

Kardiologie

Die kardologische Praxis von Peter Hoffmann stellt sich vor.

Innere Medizin

Infos über die medizinische Spezialisierung auf die inneren Organe

Für Risikogruppen

Durch eine genetische Vorbelastung oder den Lebenswandel kann die Gesundheit gefährdet sein ...

Für Berufstätige

Nicht nur Führungskräfte, sondern auch einfache Arbeitnehmer sind durch zuviel Streß belastet ...