Ihr Kardiologe in Berlin

Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Schlaganfall und Herzinfarkt sind trotz der Fortschritte in der Medizin in Deutschland nach wie vor einer der häufigsten Todesursachen. Dabei löst das Organ Herz seit Menschengedenken eine hohe Faszination aus. Von der ersten Aktivität im Mutterleib bis zum Tod schlägt das Herz bei einer mittleren Lebenserwartung 2,5 Billionen Mal.

Die schier unbändige Kraft dieses Organs macht es zum Symbol für Lebensfreude, Kampfgeist, Ehrlichkeit, Liebe und vielem mehr. Das Herz ist der Motor des Körpers und bedarf daher besonderer „Pflege“. Dafür sind Spezialisten wie Peter Hoffmann, der Kardiologe Berlins, zuständig.

Das Herz dauerhaft gesund zu erhalten bzw. bei Erkrankungen wirksam zu helfen, ist aber eine gemeinsame Aufgabe von Patient und Arzt. Dafür ist Vertrauen notwendig. Peter Hoffmann, Ihr Kardiologe in Berlin, und sein Team setzen alles daran, dass Sie bestmöglich beraten und behandelt werden. Wir wollen, dass Sie sich in unserer Praxis wohl fühlen. Nur so kann das notwendige Vertrauen entstehen und den Behandlungserfolg nachhaltig sichern.

Nutzen die Kompetenz und Erfahrung von Peter Hoffmann, dem Kardiologen in Berlin. Rufen Sie gleich an und vereinbaren einen Termin mit uns. Wir freuen uns auf Sie.

Peter Hoffmann und sein Team
Ihr Kardiologe in Berlin

Innere Medizin

Infos über die medizinische Spezialisierung auf die inneren Organe

Für Risikogruppen

Durch eine genetische Vorbelastung oder den Lebenswandel kann die Gesundheit gefährdet sein ...

Für Berufstätige

Nicht nur Führungskräfte, sondern auch einfache Arbeitnehmer sind durch zuviel Streß belastet ...

Für Sportler

Leistungsfähigkeit des Herzkreislaufssystem testen lassen, gibt Anhaltspunkte für das Training ...