Innere Medizin

Internisten sind die Spezialisten für Erkrankungen der inneren Organe. Das sind Lunge, Herz und Blut(kreislauf), Speiseröhren-Magen-Darm-Trakt, Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse, Niere, der Stoffwechsel und das menschliche Immunsystem. Das Tätigkeitsfeld des Internisten ist also sehr umfangreich.

Spezialisierung

Zusätzlich zu der sehr breiten Inneren Medizin hat sich eine zunehmende Spezialisierung auf organbezogene Fachgebiete entwickelt. Kardiologen befassen sich zeitintensiver und vertiefender mit dem Herz-Kreislauf-System und erwerben dabei detaillierte Erkenntnisse über dessen Funktionsweise und können so genaue Diagnosen stellen und passende Behandlungen vorschlagen. Peter Hoffmann, Ihr Internist in Berlin, ist als Kardiologe ein solcher „Spezialist“ für die Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems.

Diagnostik und Behandlung

In seiner Praxis bietet Peter Hoffmann modernste diagnostische Möglichkeiten. Bei Bedarf erfolgt die Zusammenarbeit mit Kollegen anderer Fachgebiete und den jeweils geeigneten Kliniken in Berlin. Um ständig auf den neuesten Stand zu bleiben und damit den bestmöglichen Behandlungserfolg zu ermöglichen, sind regelmäßige Fort- und Weiterbildungen ein Muss. Peter Hoffmann, Ihr Internist Berlin, legt darauf sowohl für sich als auch für sein Team besonderen Wert.


Ganz gleich zu welcher Erkrankung der inneren Organe Sie Beratung, Informationen, Hilfe, Behandlung, Vor- oder Nachsorge benötigen, Ihr Internist Berlin, Peter Hoffmann, ist immer Ihr erster Ansprechpartner. Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns, wir betreuen Sie gern.

Kardiologie

Die kardologische Praxis von Peter Hoffmann stellt sich vor.

Für Risikogruppen

Durch eine genetische Vorbelastung oder den Lebenswandel kann die Gesundheit gefährdet sein ...

Für Berufstätige

Nicht nur Führungskräfte, sondern auch einfache Arbeitnehmer sind durch zuviel Streß belastet ...

Für Sportler

Leistungsfähigkeit des Herzkreislaufssystem testen lassen, gibt Anhaltspunkte für das Training ...